Fullmoons Gmbh

Kontakt

Shop: +41 (081) 420 14 77


Foolroom
Steck-Force oder so....
Edi @ 27.02.2014 09:55
Everest-Police...:
Edi @ 27.02.2014 00:29
am besten immer schön auf Pisc ...
Edi @ 15.02.2014 08:00

Willkommen beim Fullmoons Bulletin

Infos zum Bulletin ...
Infos zum Bulletin ...

Diese Plattform hat informativen aber auch präventiven Charakter. Nutzt sie, indem ihr Beiträge lest bevor ihr unterwegs seid. Nutzt sie indem ihr Beiträge verfasst, wenn ihr unterwegs gewesen seid & Beobachtungen (bzgl. Verhältnissen in Fels, Eis & Schnee im Sommer & Winter) gemacht habt, die andere interessieren könnten aber v.a. auch auf lokale Gefahren hinweisen. Unser Webmaster hat keine Möglichkeit die Beiträge zu verändern. Er kann sie nur stehen lassen oder, falls sie nicht ernsthaft sind, löschen.

Vielen Dank für eine rege Nutzung

SLF Lawinenbulletin
Eine neue Meldung erfassen ...
Wann:Dienstag, 16.02.2010
Wo:Gemsfreiheit, Morteratschgletscher, Engadin
Wer:Walter, grischunalpin
Was:Skitour

Mit der Bahn auf die Diavolezza und über Stock und Stein hinunter auf den Gletscher. Grad als wir die Felle draufhatten, hatten wir auch die Sonne im Gesicht und in gemütlichen gut eineinhalb Stunden hatten wir die Gemsfreiheit erreicht. Der Schnee, der auf dem Gletscher lag, war super erhalten und erst im unteren Teil, wo kein ewiges Eis mehr drunter liegt musste man ein bisschen defensiver dahinter. Am Nachmittag fuhren wir noch in der Gegend oberhalb Bernina Suot, wo die 10cm Disco-Stoff des vergangenen Abends ihres dazutaten, dass die Mundwinkel nach oben zeigten und es kräftig stob!