Fullmoons Gmbh

Kontakt

Shop: +41 (081) 420 14 77


Foolroom
Steck-Force oder so....
Edi @ 27.02.2014 09:55
Everest-Police...:
Edi @ 27.02.2014 00:29
am besten immer schön auf Pisc ...
Edi @ 15.02.2014 08:00

Willkommen beim Fullmoons Bulletin

Infos zum Bulletin ...
Infos zum Bulletin ...

Diese Plattform hat informativen aber auch präventiven Charakter. Nutzt sie, indem ihr Beiträge lest bevor ihr unterwegs seid. Nutzt sie indem ihr Beiträge verfasst, wenn ihr unterwegs gewesen seid & Beobachtungen (bzgl. Verhältnissen in Fels, Eis & Schnee im Sommer & Winter) gemacht habt, die andere interessieren könnten aber v.a. auch auf lokale Gefahren hinweisen. Unser Webmaster hat keine Möglichkeit die Beiträge zu verändern. Er kann sie nur stehen lassen oder, falls sie nicht ernsthaft sind, löschen.

Vielen Dank für eine rege Nutzung

SLF Lawinenbulletin
Eine neue Meldung erfassen ...
Wann:Dienstag, 12.02.2008
Wo:Tällihorn, Davos-Sertig
Wer:Walter
Was:Variantenfahren

Vom Jaki geht\'s am Stadlersee vorbei bis weit nach hinten auf der Ratrac-Spur des Davos-Verical Skitourenevents von vor 2 Wochen. Per Fell über die Tällifurgga aufs Tällihorn. Wunderschöne Aussicht in die schier endlosen Alpengipfel! Die Abfahrt vom Grat ins Rüediställi und linkshaltend raus, gerechtfertigte das 3/4 stündige steigen. Wir stiegen aufs den Grat des Börterhorns, an welchem eine uns musternde Gämse fast mit einem Flugzeug kollidierte. Das alles mit dem Mond in Sichelform im Hintergrund. Das Bild dazu folgt. Die Abfahrt in die Gadmen war teilweise leicht gedeckelt, doch noch gut fahrbar.