Fullmoons Gmbh

Kontakt

Shop: +41 (081) 420 14 77


Foolroom
Steck-Force oder so....
Edi @ 27.02.2014 09:55
Everest-Police...:
Edi @ 27.02.2014 00:29
am besten immer schön auf Pisc ...
Edi @ 15.02.2014 08:00

Willkommen beim Fullmoons Bulletin

Infos zum Bulletin ...
Infos zum Bulletin ...

Diese Plattform hat informativen aber auch präventiven Charakter. Nutzt sie, indem ihr Beiträge lest bevor ihr unterwegs seid. Nutzt sie indem ihr Beiträge verfasst, wenn ihr unterwegs gewesen seid & Beobachtungen (bzgl. Verhältnissen in Fels, Eis & Schnee im Sommer & Winter) gemacht habt, die andere interessieren könnten aber v.a. auch auf lokale Gefahren hinweisen. Unser Webmaster hat keine Möglichkeit die Beiträge zu verändern. Er kann sie nur stehen lassen oder, falls sie nicht ernsthaft sind, löschen.

Vielen Dank für eine rege Nutzung

SLF Lawinenbulletin
Eine neue Meldung erfassen ...
Wann:Samstag, 01.04.2006
Wo:Jörihorn
Wer:Maria, Natalie, Spirit, Jöri
Was:Geburtstags-Skitour

Die letzte Geburtstagstour anlässlich des 60. von Maria aufs Sentisch Horn (mit Abfahrt ins Dischma) liegt schon wieder 3 Jahre zurück und so galt es, diese Tradition aufrecht zu erhalten. Leider war die Barriere am Tschuggen zu, so dass wir die erste halbe Stunde auf der (schwarz geräumten!) Pass-Strasse leise fluchend zu Fuss zurücklegen mussten. Anschliessend stiegen wir gemütlich auf zum Jörihorn, wo wir um 11 Uhr nach insgesamt dreistündigem Aufstieg eine gediegene Gipfelrast einlegten. Gestärkt mit einem "Dole du Valais 2004" und einer feinen Bündner Platte genossen wir die Abfahrt in bestem Sulzschnee doppelt. Um 12.15 zurück beim Tschuggen waren wir der Meinung, dass wir keine Minute zu früh wieder unten waren und wieder einmal alles richtig gemacht haben........ PS: Nach einer klaren Nacht ist das gesamte Flüela-Gebiet wärmstens für weitere Touren zu empfehlen und es liegt überall noch massenhaft Schnee.