Fullmoons Gmbh

Kontakt

Shop: +41 (081) 420 14 77


Foolroom
Töggeliturnier Samstag 26. Apr ...
Edi @ 23.04.2014 21:22
Steck-Force oder so....
Edi @ 27.02.2014 09:55
Everest-Police...:
Edi @ 27.02.2014 00:29

Willkommen beim Fullmoons Bulletin

Infos zum Bulletin ...
Infos zum Bulletin ...

Diese Plattform hat informativen aber auch präventiven Charakter. Nutzt sie, indem ihr Beiträge lest bevor ihr unterwegs seid. Nutzt sie indem ihr Beiträge verfasst, wenn ihr unterwegs gewesen seid & Beobachtungen (bzgl. Verhältnissen in Fels, Eis & Schnee im Sommer & Winter) gemacht habt, die andere interessieren könnten aber v.a. auch auf lokale Gefahren hinweisen. Unser Webmaster hat keine Möglichkeit die Beiträge zu verändern. Er kann sie nur stehen lassen oder, falls sie nicht ernsthaft sind, löschen.

Vielen Dank für eine rege Nutzung

SLF Lawinenbulletin
Eine neue Meldung erfassen ...
Wann:Samstag, 07.07.2012
Wo:Piz Radönt, Ostgrat
Wer:Walter, SAC
Was:Bergsteigen

Um viertel vor 7 starten wir bei bewölktem Himmel Richtung Fuorcla Radönt. Kurz davor ersteigen wir leicht rechtshaltend den Rücken, welcher in den Grat zum Radönt mündet. Wir stellen die Seilschaften zusammen und brechen nach kurzer Pause Richtung Gipfel auf. Für viele ist dies die erste ein bisschen ausgesetzte Grattour bei welcher richtige Seilhandhabung und die Hände wichtig sind. Den Umständen entsprechend brauchen wir Zeit, bis wir bei nun schönem Wetter auf dem Gipfel sitzen und im nun wieder vollen Gipfelbuch blättern. Der Abstieg durch die Rinne gegen SO ist nicht zu unterschätzen. Es hat noch gut gesetzten Schnee drin, der ohne Steigeisen heikel ist.